Stephanie Nabinger

Stephanie Nabinger – Direktkandidatin für den Wahlkreis 26 – Konz/Saarburg und Kandidatin auf der Landesliste: Platz 13

5 Fragen an Stephanie Nabinger:

– Was sind deine politischen Schwerpunkt? Was macht für dich ein „grüneres“ Rheinland-Pfalz aus?

„Die Bürgerinnen und Bürger, die einen Umbruch wollen, sollten uns mit Ihrer Stimme weiter stärken. Mein größter Schwerpunkt ist der Ausbau erneuerbarer Energien. Optimal, wenn die Gemeinden selbst diese Einnahmen für sich verbuchen. Meine Bürgerinnen und Bürger möchte ich vor den währenden Gefahren schützen z.B. Cattenom und die regionale Familienbetriebliche Landwirtschaft erhalten und stärken.“


– Seit wann engagierst du dich für die GRÜNEN? Was bewegte dich zu den GRÜNEN?

„Vor drei Jahren habe ich mich entschlossen mitzuhelfen was zu ändern,
„sozial gerechter“ zu werden. Kurzum: eine bessere und saubere Zukunft für uns und die, die nach uns kommen.“

– Was beschäftigt Dich, wenn Du gerade keine Politik machst?

„Reiten, Schwimmen, Nordic Walking.“

– Beschreibe dich selbst in drei Worten:

„Gradlinig, ehrlich, treu.“

– Noch mehr Wissenswertes über Stephanie Nabinger:

„Ich bin 1967 geboren, verheiratet und habe drei Kinder. Ursprünglich bin ich Fachberaterin für Finanzdienstleistungen. Derzeit bin ich Sprecherin des Ortsverbands Saarburg, Fraktionsvorsitzende im VG-Rat Saarburg, m Vorstand vom Kreisverbands Trier-Saarburg und Sprecherin der Landesarbeitsgemeinschaft Ökologie und Ökonomie.“